Name: Troy

Geburtsdatum: 31.12.2016

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 13.03.2021

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab:  angefragt

 

Troy kam zusammen mit ihrer Gruppe schweren Herzens zu uns, die die Halter sich aus gesundheitlichen Gründen nicht länger um die Tierchen kümmern konnten.

Wir stellen das Trio unserem Tierarzt vor. Sobald sie startklar sind, suchen sie ein Zuhause, gerne wieder in einer Gruppe.



Name: Brienne

Geburtsdatum: 12.2020

Rasse: Crested

Farbe: 

Aufnahmedatum: 11.02.2021

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

vermittelbar ab: 23.04.2021 reserviert

 

Brienne hat in ihrem noch so kurzen Leben wohl schon Einiges mitmachen müssen. Ihre Vorbesitzer meldeten sich bei uns, nachdem sie Brienne im Kalten auf der Straße gefunden haben. Von weiteren Tieren war keine Spur zu sehen. 

Brienne zeigt sich auf der Pflegestelle sehr schüchtern und ist der neuen Umgebung gegenüber noch sehr skeptisch. Nun darf sie erst einmal ankommen und sich bei Cavia Care einleben. Dann berichten wir mehr über ihren Charakter.

Da wir kaum etwas von ihrer Vorgeschichte kennen, bleibt sie zur Trächtigkeitsquarantäne erst einmal bei uns.



Name: Straciatella

Geburtsdatum: 05.06.2018

Rasse: engl. crested Mix

Farbe: schoko-magpie

Aufnahmedatum: 28.02.2021

Pflegestellenort: Bad Homburg 040

vermittelbar ab: sofort

 

Stracciatella kam schweren Herzens aus der Vermittlung zurück. Mit ihrer dominanten Art kam der Kastrat leider nicht zurecht.

 

Sie ist eine zutrauliche, neugierige und dominante Meerschweinchendame, die genau weiß, was sie will.

 

Zur Zeit leistet sie Hopsi Gesellschaft und sucht danach entweder mit ihm oder ohne ein Zuhause.



Name: Milkey

Geburtsdatum: 11.2020

Rasse: Glatthaar

Farbe: goldagouti-rot-weiß

Aufnahmedatum: 18.04.2021

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

vermittelbar ab: reserviert

 

Milky wurde schweren Herzens wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben. Sie stammt von einem Züchter und wurde mit einem Weibchen zusammen gehalten, das nun leider verstorben ist.

 

Sie ist sehr scheu und wird nun erstmal unserer Tierärztin vorgestellt. Anschließend suchen wir für sie ein neues Zuhause in einer stabilen Gruppe.



Name: Charleen

Geburtsdatum: 11/2019

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 20.11.2020

Pflegestellenort: Flörsheim 043

vermittelbar ab:  derzeit nicht vermittelbar

 

Charleen kam mit ihrer Mitbewohnerin Jolante zu uns, da sich ein Tierfreund um ihr Wohlergehen gesorgt hat. Ihre Retterin stellte fest, das die Tiere bei ihrem Nachbarn scheinbar nicht richtig mit Futter und Wasser versorgt wurden. Zum Glück hatte der Nachbar ein Einsehen und gab ohne große Widerworte die Tiere, die in einem viel zu kleinen Käfig ohne artgerechte Fütterung und Häuschen gehalten wurden, ab. 

Schnell stellte sich heraus, dass insbesondere Charleen in einem sehr schlechten Zustand ist. Ihr kleiner Körper hat große, schmerzhafte Wunden, die nun nach wohl sehr langer Zeit endlich behandelt werden. Sie ist zudem untergewichtig und wird Zeit brauchen sich daran zu gewöhnen, dass Menschen auch nett zu ihr sein können.

Die beiden kleinen werden nun erstmal in ihrer Pflegestelle ankommen, dort medikamentös versorgt und können nach dem Heilungsprozess hoffentlich schnell in ein neues Zuhause ziehen.

Sie würden sich sehr über Unterstützer freuen, die sie finanziell bei den anstehenden, weiteren Arztbesuchen unterstützen.



Name: Greta

Geburtsdatum: 07/2017

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 09.04.2021

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

vermittelbar ab:  reserviert


Greta kam schweren Herzens aus der Vermittlung zurück, nachdem der ältere Kastrat, zu dem wir sie als Jungschwein vermittelt hatten, nun verstorben ist.

Wir stellen Greta kurzfristig unserem Tierarzt vor. Sobald sie fit ist, sucht die ihr Endzuhause. Da Greta selbst auch eine eher ruhige Maus ist, möchte sie in eine freundliche Gruppe ziehen.



Name: Philomena

Geburtsdatum: 31.03.2021

Rasse: Glatthaar-Mix

Farbe: cremeagouti-weiß

Aufnahmedatum: 31.03.2021

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Namenspaten: Familie Neumann

vermittelbar ab: 12.05.2021 reserviert

 

Philomena ist die Tochter von Gwendolin. Sie lebte zuvor bei unerfahrenen Haltern, die sowohl ihr Geschlecht, als auch das ihrer Partner nicht kannte. So kam es dass die kleine Gwendolin viel zu früh gedeckt wurde und bei uns 3 zum Glück gesunde Babys zur Welt brachte.

 

Sobald sie groß genug ist, möchte sie zu einem erwachsenen Kastraten oder in eine gechillte Gruppe ziehen, die ihre weitere Erziehung übernehmen.



Name: Emmi

Geburtsdatum: 04.2019

Rasse: US-Teddy

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 14.04.2021

Pflegestellenort: Hüttenberg 036

vermittelbar ab: derzeit nicht vermittelbar

 

Emmi kam mit Lilo zu uns, da die Haltung aus Kosten- und Zeitgründen aufgegeben wurde. Emmi hat, wie auch Lilo, den Großteil ihres Lebens allein verbracht, da die beiden sich nicht verstanden haben. Artgerechte Ernährung kennt sie nicht und probiert sich gerade durch die angebotenen Leckereien.

 

Emmis Zitzen sind entzündet. Dies muss nun natürlich erst einmal von unserem Tierarzt untersucht werden. Sie freut sich über Unterstützer, die ihr bei den anfallenden Arztkosten finanziell unter die Pfötchen greifen. 



Name: Lilo

Geburtsdatum: 04.2019

Rasse: US-Teddy

Farbe: schoko-rot-weiß

Aufnahmedatum: 14.04.2021

Pflegestellenort: Hüttenberg 036

vermittelbar ab: reserviert

 

Lilo kam mit Emmi zu uns, da die Haltung aus Kosten- und Zeitgründen aufgegeben wurde. Lilo hat, wie auch Emmi, den Großteil ihres Lebens allein verbracht, da die beiden sich nicht verstanden haben. Artgerechte Ernährung kennt sie nicht und probiert sich gerade durch die angebotenen Leckereien. Lilo ist sehr aufgeweckt, neugierig und Menschen gegenüber aufgeschlossen.

 

Sie wird nun zeitnah unserem Tierarzt vorgestellt und kann hoffentlich bald in ein schönes Zuhause ziehen.



Name: Leni

Geburtsdatum: 04.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: schoko-buff-weiß

Aufnahmedatum: 11.04.2021

Pflegestellenort: Taunusstein 016

vermittelbar ab: derzeit nicht vermittelbar

 

Leni kam gemeinsam mit Hexe Lilli als Corona-Opfer zu uns. Sie sind an Parasiten erkrankt, die Besitzer hatten aber nicht die finanziellen Mittel, um sie richtig medizinisch versorgen zu lassen. Sie haben es mit freiverkäuflichen Präparaten versucht, die hier aber leider nicht helfen.

Wir stellen Sie kurzfristig unserem Tierarzt vor und schauen, dass wir Leni schnell helfen.



Name: Hexe Lilli

Geburtsdatum: 04.2018

Rasse: englisch crested

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 11.04.2021

Pflegestellenort: Taunusstein 016

vermittelbar ab: derzeit nicht vermittelbar

 

Hexe Lilli kam gemeinsam mit Leni als Corona-Opfer zu uns. Sie sind an Parasiten erkrankt, die Besitzer hatten aber nicht die finanziellen Mittel, um sie richtig medizinisch versorgen zu lassen. Sie haben es mit freiverkäuflichen Präparaten versucht, die hier aber leider nicht helfen.

Wir stellen Sie kurzfristig unserem Tierarzt vor und schauen, dass wir Hexe Lilli schnell helfen.



Wenn Sie sich für eines unserer Tiere interessieren, füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus.