Name: Fritz

Geburtsdatum: 08.2015

Rasse: Rosette

Farbe: goldagouti-rot-weiß

Aufnahmedatum: 16.02.2019

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: sofort

 

Fritz kam mit Alwa zu uns. Die beiden wurden schweren Herzens abgegeben, da sich leider eine schweren Allergie eingestellt hat.

 

Fritz ist eine coole, entspannte Socke. Der stattliche Rosettenmann hat unsere kapriziöse Alwa gut im Griff und wird entweder nur zusammen mit ihr vermittelt oder erst, wenn sie ein Zuhause gefunden hat.



Name: Hulk

Geburtsdatum: 04.2016

Rasse: Rosette

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum: 03.01.2019

Kastrationsdatum: 21.01.2019

Kastrationspate: anonym

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: derzeit nicht vermittelbar

 

Hulk stammt aus einer Privathaltung und wurde schweren Herzens mit Ironman bei uns abgegeben, da sich die Lebensumstände geändert haben.

 

Im Moment sind die beiden stattlichen Männer noch etwas schüchtern. Hulk hat die Kastration gut überstanden und wird zunehmend zutraulicher. Er nimmt auch schon manchmal Futter aus der Hand und futtert alles. Besonders liebt er Karotten und Aubergine, sowie ein Schläfchen in der Kuschelrolle.

 

Nach Ablauf der Kastrationsfrist suchen sie jeweils ein eigenes Zuhause bei einem oder mehreren zutraulichen Weibchen.



Name: Ironman

Geburtsdatum: 10.2015

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 03.01.2019

Kastrationsdatum: 21.01.2019

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab:  reserviert

 

Ironman stammt aus einer Privathaltung und wurde schweren Herzens mit Hulk bei uns abgegeben, da sich die Lebensumstände geändert haben.

 

Im Moment sind die beiden stattlichen Männer noch etwas schüchtern. Mittlerweile hat Ironman die Kastration mit Bravur überstanden und wird langsam zutraulicher, er nimmt auch kleine Leckerlies, wie Gemüsekugeln, aus der Hand und spielt mit dem Snackball. Er liebt Karotten, Galia Melone und Auberginen, aber auch alles andere, auch Staudensellerie und nach dem Essen die Kuschelrolle.

 

Nach Ablauf der Kastrationsfrist suchen sie jeweils ein eigenes Zuhause bei einem oder mehreren zutraulichen Weibchen.



Name: Sir Richfield
Geburtsdatum: 08/2018

Rasse: Lunkarya

Farbe: weiß california schoko

Aufnahmedatum: 05.02.2019

Kastrationsdatum: 08.02.2019

Pflegestellenort: Dörsdorf 034

Vermittelbar ab: sofort

 

Sir Richfield stammt ursprünglich zusammen mit 2 weiteren Böckchen von einer privaten Tierschützerin. Diese hat immer wieder Tiere aus schlechter Haltung übernommen, es fehlte aber an den Mitteln, um es „richtig“ zu machen. So blieben viele Böckchen unkastriert und es ist der Dame nach und nach über den Kopf gewachsen. Daher wurden die Tiere nun bei verschiedenen Notstationen abgegeben und Sir Richfield kam zu uns.

 

Er wurde zwischenzeitlich kastriert, es hat sich aber leider ein Kastrationsabszess gebildet, gegen den er aktuell behandelt wird. Sir Richfield fasst zunehmend Vertrauen zu seiner Pflegefamilie, möchte aber doch in ein eigenes Zuhause mit eigenen Weibchen starten, sobald der Abszess ausgeheilt ist.

 

Außerdem muss seine Mähne im neuen Zuhause gepflegt / geschnitten werden.



Name: Ramses
Geburtsdatum: 08/2018

Rasse: Lunkarya

Farbe: slateblue-gold-weiß

Aufnahmedatum: 05.02.2019

Kastrationsdatum: 08.02.2019

Pflegestellenort: Dörsdorf 034

Vermittelbar ab: sofort

 

Ramses stammt ursprünglich zusammen mit 2 weiteren Böckchen von einer privaten Tierschützerin. Diese hat immer wieder Tiere aus schlechter Haltung übernommen, es fehlte aber an den Mitteln, um es „richtig“ zu machen. So blieben viele Böckchen unkastriert und es ist der Dame nach und nach über den Kopf gewachsen. Daher wurden die Tiere nun bei verschiedenen Notstationen abgegeben und Ramses kam zu uns.

 

Er wurde zwischenzeitlich kastriert, hatte sich aber leider die Schneidezähne abgebrochen. Die sind mittlerweile wieder nachgewachsen. Ramses fasst zunehmend Vertrauen zu seiner Pflegefamilie, möchte jetzt aber doch in ein eigenes Zuhause mit eigenen Weibchen starten.

 

Außerdem muss seine Mähne im neuen Zuhause gepflegt / geschnitten werden.



Name: Barbarossa
Geburtsdatum: 07/2015

Rasse: Rosetten-Mix
Farbe: rot-weiß
Aufnahmedatum: 27.03.2019
Kastrationsdatum: 02.04.2019
Pflegestellenort: Wiesbaden 001
Vermittelbar ab: reserviert

 

Barbarossa wurde schweren Herzens von einem Mädchen bei uns abgegeben, nachdem der Partner plötzlich verstorben ist und die Haltung beendet werden sollte. Sie hatte die beiden Böcke 2015 im Gartencenter gekauft.

 

Nun beginnt für Barbarossa der schöne Teil seines Lebens. Er wird bei uns kastriert und sucht anschließend ein endgültiges, neues zuhause bei einem oder mehreren Weibchen.

 

Der stattliche Kerl ist Menschen gegenüber recht entspannt und freundlich.



Name: Roderick
Geburtsdatum: 06.10.2018

Rasse: Glatthaar
Farbe: schildpatt-weiß
Aufnahmedatum: 26.04.2019
Kastrationsdatum: 14.05.2019

Kastrationspate: gefunden
Pflegestellenort: Staufenberg 035
Vermittelbar ab: 11.06.2019

 

Roderick wurde aus einer Haltung mit vielen Meerschweinchen abgegeben, da er überzählig war. Er ist noch sehr scheu und muss erstmal in Ruhe bei uns ankommen. Danach können wir mehr zu ihm sagen.

 

Bei Roderick wurden Würmer festgestellt, die erstmal behandelt werden müssen. Er darf gern schon für eine nette Gruppe oder ein einzelnes Weibchen angefragt werden.



Name: Anselm
Geburtsdatum: 15.03.2019

Rasse: engl. crested
Farbe: gold p.e.
Aufnahmedatum: 16.05.2019
Kastrationsdatum:

Kastrationspate:
Pflegestellenort: Idstein 004
Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Anselm stammt ursprünglich aus einer Zoohandlung, die geschlossen wurde. Er kam zu uns, da er krank ist. Er hatte eine Pilzerkrankung, die schon behandelt wurde. Zudem hat er eine Wucherung am Auge - an der Stelle steht ein Haarpüschel ab. Wir müssen hier noch abklären, was die Ursache ist, eventuell eine Bisswunde, da er zuletzt in einer größeren Gruppe saß.

 

Anselm hat ein kräftiges Stimmchen und wird kastriert, sobald er fit ist. Dann möchte er zu einem oder mehreren freundlichen Weibchen ziehen.



Name: Ambrosius
Geburtsdatum: 15.02.2019

Rasse: Sheltie
Farbe: schoko-creme-weiß
Aufnahmedatum: 16.05.2019
Kastrationsdatum:

Kastrationspate:
Pflegestellenort: Idstein 004
Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Ambrosius stammt ursprünglich aus einer Zoohandlung, die geschlossen wurde. Er kam zusammen mit dem kranken Anselm zu uns, mit dem er dort schon zusammen saß.

 

Ambrosius hat jetzt schon eine beachtliche Schleppe und wird sicher mal sehr plüschig. Er wird kastriert, sobald er fit ist. Dann möchte er zu einem oder mehreren freundlichen Weibchen ziehen.



Name: Friedwart

Geburtsdatum: 13.04.2019

Rasse: Glatthaar

Farbe: silberagouti-weiß

Aufnahmedatum: 13.04.2019

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspate: Claudia Brandt

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Friedwart wurde auf der Pflegestelle zusammen mit einem Geschwisterchen geboren, das aber sehr schwach war und den Start ins Leben nicht geschafft hat. Seine Mama Stella sollte eigentlich gar nicht trächtig sein. Für sie war es der 4. und definitiv letzte Wurf in 1,5 Jahren.

 

Der kleine Mann zieht bald in unseren Böckchenkindergarten um, wird kastriert, sobald er groß genug ist und sucht nach Ablauf der Kastrationsfrist ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen, die seine weitere Erziehung übernehmen.



Name: Baby Flöckchen 2

Geburtsdatum: 20.04.2019

Rasse: Teddy-Mix

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum: 20.04.2019

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspate:

Pflegestellenort: Frankfurt 028

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Baby Flöckchen 2 wurde auf der Pflegestelle zusammen mit seinen 3 Geschwistern geboren. Seine Mama Flöckchen sollte eigentlich gar nicht trächtig sein, dafür sind es erstaunlich viele Babies geworden.

 

Der kleine Mann zieht bald in unseren Böckchenkindergarten um, wird kastriert, sobald er groß genug ist und sucht nach Ablauf der Kastrationsfrist ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen, die seine weitere Erziehung übernehmen.



Name: Mr. Pepper

Geburtsdatum: 20.04.2019

Rasse: Rosette

Farbe: sil

Aufnahmedatum: 20.04.2019

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspate: Lea-Sophie Scheffler

Pflegestellenort: Frankfurt 028

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration angefragt

 

Mr. Pepper wurde auf der Pflegestelle zusammen mit seinen 3 Geschwistern geboren. Seine Mama Flöckchen sollte eigentlich gar nicht trächtig sein, dafür sind es erstaunlich viele Babies geworden.

 

Der kleine Mann zieht bald in unseren Böckchenkindergarten um, wird kastriert, sobald er groß genug ist und sucht nach Ablauf der Kastrationsfrist ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen, die seine weitere Erziehung übernehmen.



Name: Baby Flöckchen 4

Geburtsdatum: 20.04.2019

Rasse: Glatthaar

Farbe: silberagouti-weiß

Aufnahmedatum: 20.04.2019

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspate:

Pflegestellenort: Frankfurt 028

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Baby Flöckchen 4 wurde auf der Pflegestelle zusammen mit seinen 3 Geschwistern geboren. Seine Mama Flöckchen sollte eigentlich gar nicht trächtig sein, dafür sind es erstaunlich viele Babies geworden.

 

Der kleine Mann zieht bald in unseren Böckchenkindergarten um, wird kastriert, sobald er groß genug ist und sucht nach Ablauf der Kastrationsfrist ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen, die seine weitere Erziehung übernehmen.