Name: Eddie

Geburtsdatum: 11.08.2016

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 15.08.2016

Kastrationsdatum: 10.11.2016

Kastra-Spende:

Pflegestellenort: Idstein 006

Vermittelbar ab: sofort

  

Hallo liebe Zweibeiner!

 

Mein Name ist Eddie und ich kam zusammen mit meinem Bruder Crash und meiner Mutter Bella zu Cavia Care, da die Haltung aufgegeben werden sollte. Ich bin ein total Netter, aber ich muss meinem Bruder schon öfters zeigen, wer hier der Chef ist!

 

Zu meinen Hobbies zählen in der Priorität absteigend:

  • Rennen und Haken schlagen
  • auf Häusern sitzen
  • nach Leckerlis fiepen

Ich bin noch ziemlich scheu und Körperkontakt ist nicht

wirklich meins. Aber ich könnte mir gut vorstellen, dass mir ein mutiges Weibchen zeigen könnte, dass ruhige und erwachsene Zweibeiner doch ganz lieb sind. Ich kann meinen Bruder zwar gut leiden, aber gerne würde ich jetzt doch mal

ein weibliches Gesicht kennenlernen. Also meldet euch.

 

Euer Eddie



Name: Merlin

Geburtsdatum: 08.2014

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum: 09.01.2017

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Namensgeber / Kastrationspate: Tine Preis

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: reserviert

 

Merlin kam aus katastrophaler Haltung zusammen mit Balthasar zu uns.

 

Merlin hat sich gut erholt und ist mittlerweile ganz gesund. Er sucht nun ein endgültiges Zuhause bei einer netten Meerschweinchen-Dame oder in einer Gruppe.

 

Er ist ein freundlicher kleiner Kerl, der sehr gerne frisst und in seiner Kuschelrolle liegt. Viele gemütliche Plätze und eine Kuschelrolle sollte in seinem neuen Zuhause nicht fehlen.



Name: Batman

Geburtsdatum: 06.2015

Rasse: Sheltie-Mix

Farbe: schwarz-creme-weiß

Aufnahmedatum: 20.04.2017

Kastrationsdatum: 16.11.2016

Pflegestellenort: Wiesbaden 009

Vermittelbar ab: sofort

 

Batman haben wir mit seinen "Kumpels" von einem befreundeten Tierheim übernommen, da dort die Vermittlung von Kleintieren äußerst schwierig ist.

Batman ist ein recht selbstbewusster Kastrat, der Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend ist und endlich in ein Leben in weiblicher Gesellschaft starten möchte.

 

Batman hat leider einen leichten Penisvorfall. Dies muss im neuen Zuhause beobachtet und ggf. eingecremt werden, damit die Haut geschmeidig bleibt.

 

Mehr über ihn, wenn er sich bei uns eingelebt hat.



Name: Jesper

Geburtsdatum: 25.05.2017

Rasse: Teddy

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum:29.05.017

Kastrationsdatum: 31.07.2017

Kastrations-/Namensgeber: Kerstin Runkel

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: 28.08.2017 angefragt

 

Jesper kam aus einem großen Notfall mit seiner Mama und Geschwistern zu uns. Mittlerweile lebt er im Böckchen-kindergarten.

 

Er ist ein superknuddeliger Schatz! Seit seinem Einzug im Kindergarten folgt er Onkel Codi auf Schritt und Tritt. Er staunt was der Onkel alle kann und versucht es ihm gleich zu tun! Menschen findet er auch sehr interessant und lässt die Behandlung gegen die Milben geduldig über sich ergehen!

 

Dieser kleine Schatz hat bereits jetzt seine Pflegefamilie voll im Pfötchen und sucht nach der Kastrationsfrist nach einem schönen Zuhause mit fröhlichen Weibchen und Menschen!



Name: Woodstock

Geburtsdatum: 25.05.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-weiß-rot

Aufnahmedatum:29.05.017

Kastrationsdatum: 31.07.2017

Kastrations-/Namensgeber: Andrew Lipinski

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: 28.08.2017

 

Woodstock ist ein Baby von Chenglin und kam zusammen mit seiner Mama aus einem großen Notfall zu uns.

 

Woodstock ist ein kleiner, fröhlicher Kerl, der mittlerweile in unserem Böckchenkindergarten lebt. Er liebt es mit den anderen im Gehege herumzusausen.

 

Menschen gegenüber ist er zurückhaltend aber nicht abgeneigt. Sobald der groß genug ist wird er kastriert und darf nach Ablauf der Kastrationsfrist zu einem oder mehreren Weibchen ziehen.



Name: Sky

Geburtsdatum: 25.05.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-weiß-rot

Aufnahmedatum:29.05.017

Kastrationsdatum: 31.07.2017

Kastrations-/Namensgeber: Petra Seelgen

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: 28.08.2017

 

Sky (1,4,6) ist ein Baby von Chenglin und kam zusammen mit seiner Mama aus einem großen Notfall zu uns.

 

Sky lebt mit seinen kleinen Kameraden und einem erwachsenen Kastraten im Böckchenkindergarten. Er findet es toll herumzutoben und staunt was Frederik ihm alles zeigt.

 

Menschen gegenüber ist er sehr zurückhaltend. Sobald er groß genug ist wird er kastriert. Nach Ablauf der Kastrationsfrist kann er zu einem oder mehreren Weibchen ziehen.



Name: Benton

Geburtsdatum: 26.09.2016

Rasse: Glatthaar

Farbe: goldagouti

Aufnahmedatum: 14.06.2017

Kastrationsdatum: 10.01.2017

Kastrations-/Namensgeber: A. Sieber

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: sofort

 

Benton ist ein junger Kastrat, der schon einmal vermittelt wurde. Leider kam er wieder in die Pflegestelle zurück, da er sich mit einem der vorhandenen Weibchen nicht verstanden hat. Benton ist dominant und braucht schüchterne Weibchen, um die er sich voll und ganz kümmern kann. Er ist ein kleiner Wirbelwind, der die Gruppe gut aufmischt. Aktuell lebt er mit Quietschy und Phieby zusammen. Mit Phieby versteht er sich besonders gut. Er brummt sofort hinter ihr her, sobald sie in seine Nähe kommt. Die beiden würden sich sicherlich freuen, wenn sie gemeinsam ausziehen dürften.

 

Jeden Abend findet man ihn in einer Kuschelrolle oder einem Kuschelsofa, in dem er sich richtig entspannt.

 

Benton hat zwei Fettaugen, welche ihn aber nicht stören und auch nicht behandlungsbedürftig sind. Diese sind nur ein kleiner Schönheitsfehler, die ihn aber einfach besonders hübsch ausschauen lassen.

 

Belle, die Mutter von Cisco, Draiman, Black Star und Benton kam aus schlechter Haltung, in der die Tiere vermehrt wurden. Sie wurde tragend bei uns abgegeben. Nach der Geburt der Welpen haben es zwei der Geschwister leider nicht geschafft. Schon vorher kam es bei Mama Belle zu einer Totgeburt. Sie selbst wurde nur ein knappes Jahr alt.

 



Name: Hunsrück Bub 1

Geburtsdatum: 04.05.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: buff-weiß

Aufnahmedatum: 09.07.2017

Kastrationsdatum: 21.07.2017

Kastrations-/Namensgeber:

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelbar ab: sofort

 

Bub 1 haben wir zusammen mit 3 anderen Böckchen von einer befreundeten Notstation übernommen, da dort viele trächtige Weibchen (u.a. aus dem großen Notfall vom Mai 2017) mit einem reichen Kindersegen aufwarteten.

 

Der kleine Mann hat schon kräftig zugelegt und kann ganz bald kastriert werden.

 

Danach möchte er die Welt entdecken, mit eigenen munteren Weibchen an seiner Seite. Und bis dahin macht er sich schon mal auf die Suche nach einem schönen Namen. Wer ihm dabei behilflich sein möchte, erfährt unter info@cavia-care.de, wie man eine Namens-/ Kastrationspatenschaft übernimmt.



Name: Hunsrück Bub 2

Geburtsdatum: 18.05.2017

Rasse: Glatthaar-Mix

Farbe: schoko-buff-weiß

Aufnahmedatum: 09.07.2017

Kastrationsdatum: 04.08.2017

Kastrations-/Namensgeber:

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelbar ab: 01.09.2017

 

Bub 2 haben wir zusammen mit 3 anderen Böckchen von einer befreundeten Notstation übernommen, da dort viele trächtige Weibchen (u.a. aus dem großen Notfall vom Mai 2017) mit einem reichen Kindersegen aufwarteten.

 

Der kleine Mann hat schon kräftig zugelegt und kann ganz bald kastriert werden.

 

Danach möchte er die Welt entdecken, mit eigenen munteren Weibchen an seiner Seite. Und bis dahin macht er sich schon mal auf die Suche nach einem schönen Namen. Wer ihm dabei behilflich sein möchte, erfährt unter info@cavia-care.de, wie man eine Namens-/ Kastrationspatenschaft übernimmt.



Name: Ratatouille

Geburtsdatum: 04.05.2017

Rasse: Ridgback-Mix

Farbe: buff-weiß

Aufnahmedatum: 09.07.2017

Kastrationsdatum: 21.07.2017

Kastrations-/Namensgeber: Gesine Kitschun

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelbar ab: sofort

 

Ratatouille haben wir zusammen mit 3 anderen Böckchen von einer befreundeten Notstation übernommen, da dort viele trächtige Weibchen (u.a. aus dem großen Notfall vom Mai 2017) mit einem reichen Kindersegen aufwarteten.

 

Der kleine Mann hat schon kräftig zugelegt und kann ganz bald kastriert werden.

 

Danach möchte er die Welt entdecken, mit eigenen munteren Weibchen an seiner Seite. 



Name: Frederick

Geburtsdatum: 01.2013

Rasse: engl. crested

Farbe: rot

Aufnahmedatum: 10.07.2017

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: derzeit nicht vermittelbar

 

Frederik wurde schweren Herzens von seiner Familie in die Pflegestelle gebracht.Er ist ein richtiger Goldschatz und freut sich auf seine Menschen und fordert sie zur Kommunikation auf! Er lässt sich anfassen und gerne auch kulinarisch verwöhnen.

 

Momentan hat er die Betreuung der kleinen Böckchen im Kindergarten übernommen und fühlt sich in der Rolle des Onkels sehr wohl.

 

Bei Frederik mussten vor kurzem die Vorderzähne korrigiert werden. Wir werden ihn daher noch einmal einem Tierarzt vorstellen.

 

Frederik wünscht sich ein Zuhause mit einem oder mehreren Weibchen und netten Menschen, die sich mit ihm beschäftigen



Name: Lutz

Geburtsdatum: 01.2015

Rasse: American crested

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 21.07.2017

Kastrationsdatum: 01.08.2017

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelbar ab: 12.09.2017

 

Lutz kam mit seiner gesamten Familie zu uns, nachdem die Haltung aus privaten Gründen aufgegeben wurde.

 

Lutz ist ein neugieriger, freundlicher Kerl, der im Moment mit seinem Sohn Benny zusammen sitzt und nach Ablauf seiner Kastrationsfrist endlich wieder zu Weibchen darf. Das vermisst er im Moment schon etwas.

 



Name: Benny

Geburtsdatum: 24.05.2017

Rasse: engl.  crested

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 21.07.2017

Kastrationsdatum: 01.08.2017

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelbar ab: 29.08.2017

 

Benny kam mit seiner gesamten Familie zu uns, nachdem die Haltung aus privaten Gründen aufgegeben wurde.

 

Benny ist ein neugieriger, kleiner Wirbelwind mit imposanten Schlappöhrchen, der im Moment mit seinem Papa Lutz zusammen sitzt und nach Ablauf seiner Kastrationsfrist in ein Leben mit eigenen munteren Weibchen starten darf.



Name: Fritzchen

Geburtsdatum: 02.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: black-tan

Aufnahmedatum: 23.07.2017

Kastrationsdatum: 31.07.2017

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: momentan nicht vermittelbar

 

Fritzchen wurde nach dem Tod seines Partnertieres  bei uns abgegeben, da die Haltung beendet werden sollte.

 

Er lebt nun im Böckchenkindergarten und ist sichtlich froh über die Gesellschaft der anderen Schweinchen! Näheres über ihn, sobald er sich eingelebt hat.



Name: Phillip

Geburtsdatum: 05.2012

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 28.07.2017

Kastrationsdatum: 01.08.2017

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: 12.09.2017

 

Phillip kam zu uns, weil sein Partner erst vor kurzem verstorben ist und nun die Meerschweinchenhaltung aufgegeben werden soll. Phillip hat bisher in einem großen Eigenbau gelebt und wurde mit reichlich Gemüse versorgt. Leider ist Phillip auf beiden Augen blind. Somit ist er natürlich vorsichtiger  und muss ich in seiner neuen Umgebung erst einmal zurechtfinden. Das meistert er aber trotz allem sehr gut. 

 

Trotz seiner Blindheit ist Philipp überhaupt nicht scheu. Er vertraut den Menschen und lässt sich sogar streicheln. Mehr über seinen Charakter berichten wir, sobald er sich in der Pflegestelle eingelebt hat. 

 



Name: Anthony

Geburtsdatum: 30.07.2017

Rasse: engl. crested

Farbe: cremeagouti.creme-weiß

Aufnahmedatum: 30.07.2017

Kastrationsdatum:

Kastrationspatenschaft: Michaela Lied

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration reserviert

 

Anthony ist ein Sohn von Melody. Er wurde zusammen mit seinen 3 Geschwistern auf der Pflegestelle geboren.

 

Der kleine Kerl entwickelt sich prächtig. Er und seine Geschwister sind immer im Gehege unterwegs, schauen was sie erleben und wo sie leckeres Essen abgreifen können.

 

Wenn er groß genug ist, wir Anthony kastriert. Dann läuft der Countdown zu einem Leben mit eigenen Weibchen.

 

Er sucht noch einen Kastrationspaten und darf gerne schon angefragt werden.



Name: Connor

Geburtsdatum: 30.07.2017

Rasse: engl. crested

Farbe: rot-schwarz

Aufnahmedatum: 30.07.2017

Kastrationsdatum:

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Connor ist ein Sohn von Melody. Er wurde zusammen mit seinen 3 Geschwistern auf der Pflegestelle geboren.

 

Der kleine Kerl entwickelt sich prächtig. Er und seine Geschwister sind immer im Gehege unterwegs, schauen was sie erleben und wo sie leckeres Essen abgreifen können.

 

Wenn er groß genug ist, wir Connor kastriert. Dann läuft der Countdown zu einem Leben mit eigenen Weibchen.

 

Er sucht noch einen Kastrationspaten und darf gerne schon angefragt werden.



Name: Mexx

Geburtsdatum: 01.2013

Rasse: Rosette

Farbe: tricolor

Aufnahmedatum: 13.08.2017

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelbar ab: 24.09.2017

 

Mexx wurde zusammen mit 7 weiteren Meerschweinchen bei uns abgegeben.

 

Er ist der Papa von den Babys, die mit abgegeben wurden. Als seine Besitzer bemerkten, dass Mexx nicht kastriert ist, haben sie dies nachgeholt, doch die Weibchen waren natürlich schon gedeckt.

 

Mexx ist ein gelassener und gutmütiger Kerl. Wir wünschen uns für ihn ein liebevolles, endgültiges Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen.

 

Wir wissen nicht durch wieviele Hände er schon gegangen ist. Er soll jetzt endlich ankommen und für den Rest seines Lebens glücklich sein.

Mexx hat starken Milbenbefall und ist sehr dünn. Er kann erst vermittelt werden, wenn er die Untermieter los ist und an Gewicht zugelegt hat.

 



Name: Topi

Geburtsdatum: 07.2017

Rasse: Rosette

Farbe: tricolor

Aufnahmedatum: 13.08.2017

Kastrationsdatum:

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Topi wurde zusammen mit 7 weiteren Meerschweinchen, u.a. Mama, Papa und Geschwistern aus privaten Gründen abgegeben.

 

Er ist ein aufgewecktes Baby. Wir suchen für ihn nach seiner Kastration ein Zuhause bei einem netten Weibchen oder in einer Weibchen-Gruppe.



Name: Stromberg

Geburtsdatum: 07.2017

Rasse: Rosette

Farbe: tricolor

Aufnahmedatum: 13.08.2017

Kastrationsdatum:

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Stromberg wurde zusammen mit 7 weiteren Meerschweinchen, u.a. Mama, Papa und Geschwistern aus privaten Gründen abgegeben.

 

Er ist ein aufgewecktes Baby. Wir suchen für ihn nach seiner Kastration ein Zuhause bei einem netten Weibchen oder in einer Weibchen-Gruppe.



Name: Black Nose

Geburtsdatum: 01.2017

Rasse: Rosette

Farbe: schwarz-braun

Aufnahmedatum: 10.08.2017

Kastrationsdatum: 18.08.2017

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelbar ab: 15.09.2017

 

Black Nose ist eines der vielen Opfer der großen Tierladen-Ketten, die unerfahrenen und unwissenden Leute mehrere junge Böcke in kleinen Käfigen verkauft.

 

Dann werden die "Brüder" geschlechtsreif und die Verwunderung ist groß, dass diese sich beißen und verletzten. Dann kommen wir ins Spiel, denn die Verkäufer sind nicht mehr zuständig.

 

Black Nose wurde mit 3 weiteren Böckchen für ein umgebautes Terrarium gekauft. Er hat unter den Jungs den kürzeren gezogen und wurde so gemobbt, dass er nicht mal mehr gefressen hat. Die Besitzer waren so hilflos, dass er über die sozialen Netzwerke angeboten wurde. Und so sind unsere Mitglieder darauf sein Schicksal aufmerksam geworden.

 

Black Nose darf bei uns jetzt erstmal zu Kräften kommen, wird gegen die Milben behandelt und anschließend kastriert.

 

Dann sucht er ein endgültiges Zuhause bei fürsorglichen Menschen und netten Weibchen.



Name: Campino

Geburtsdatum: 12.2016

Rasse: Langhaar-MIx

Farbe: schwarz-braun

Aufnahmedatum: 14.08.2017

Kastrationsdatum: rot.weiß-schwarz

Pflegestellenort: Wiesbaden 011

Vermittelbar ab: 4 Wochen nach der Kastration

 

Campino ist genauso wie Black Nose eines der vielen Opfer der großen Tierladen-Ketten, die unerfahrenen und unwissenden Leute mehrere junge Böcke in kleinen Käfigen verkauft.

 

Dann werden die "Brüder" geschlechtsreif und die Verwunderung ist groß, dass diese sich beißen und verletzten. Dann kommen wir ins Spiel, denn die Verkäufer sind nicht mehr zuständig.

 

Campino wurde mit 3 weiteren Böckchen für ein umgebautes Terrarium gekauft. Er war in der Gruppe der dominanteste und hat die anderen Böcke terrorisiert. Also wurde er aus der Gruppe genommen und erstmal alleine gehalten. Zum Glück ist er nun bei uns gelandet.

 

Er darf bei uns jetzt erstmal zu Kräften kommen, wird gegen die Milben behandelt und anschließend kastriert.

 

Dann sucht er ein endgültiges Zuhause bei fürsorglichen Menschen und netten Weibchen.