Name: Jorge

Geburtsdatum: 09.2016

Rasse: Rosette

Farbe: schild (wenig rot)

Aufnahmedatum: 08.12.2019

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Frankfurt 018

Vermittelbar ab:  sofort

 

Jorge wurde schweren Herzens bei uns abgegeben, nachdem sein Weibchen verstorben ist und die Haltung beendet werden sollte. Die Besitzer haben den Suchradius peu à peu ausgedehnt, in ihrer Region aber keine Notstation gefunden, die den hübschen Rosetterich übernehmen konnte. Und so sind sie bei uns gelandet und heute mit Jorge bis Frankfurt gefahren.

 

Sie waren auch schon mit ihm beim Tierarzt, sodass Jorge ganz bald wieder in weibliche Gesellschaft ziehen kann. Wer möchte diesem schönen Kerl ein liebevolles Zuhause schenken?



Name: Norbert

Geburtsdatum: 08.2017

Rasse: Sheltie-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 03.12.2019

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelbar ab:  31.01.2019 reserviert

 

Norbert kam schweren Herzens aus der Vermittlung zurück, nachdem das ältere Weibchen, zu dem er gezogen war, nun verstorben ist.

 

Norbert hat sich in den letzten Monaten schon gut entwickelt, kräftig zugelegt und fordert sein Futter auch vehement ein. Nur uns Menschen gegenüber ist er noch etwas zurückhaltend. Wir können leider nur erahnen, wie es ihm in seinem ursprünglichen Zuhause, in dem es viele ungeplante Würfe gab, so ergangen ist. Es hatte auf alle Fälle mit Hunger zu tun. Norbert ist aber ein lieber, süßer Kerl, der in einem liebevollen Zuhause auch Vertrauen zu seinen Menschen fassen wird.

 

Aktuell lebt Norbert bei unseren beiden Laboris Radieschen und Möhre und erklärt ihnen alles, was ein kleines Schweinchen wissen muss.

 

Am liebsten würde Norbert mehrere zutrauliche Weibchen hüten, je mehr, desto besser. Er kann gerne auch eine seiner kleinen Freundinnen mitbringen.



Name: Tikki

Geburtsdatum: 12.2016

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 13.11.2019

Kastrationsdatum: 18.11.2019

Kastrationspate:

Pflegestellenort: Mörlenbach 031

Vermittelbar ab: sofort

 

Tikki kam zu uns, nachdem sein Kumpel verstorben ist und die Haltung aufgegeben werden sollte. Er hatte in der Vergangenheit schon Auseinandersetzungen mit anderen Böckchen, wie man es an seinen Ohren sieht.

 

Er wird nun unserem Tierarzt vorgestellt und sobald als möglich kastriert. Nach Ablauf der Kastrationsfrist sucht er ein Zuhause bei einem oder mehreren zutraulichen Weibchen, die ihm das mit uns Menschen noch weiter erklären. Da er mitunter recht dominant um ist, könnte er sich auch einen spezielleren Harem führen.

 

Seine Perinealtasche ist arg ausgeleiert und er braucht daher Hilfe. Wir hoffen, dass sich dies im Nachgang der Kastration in Kombination mit mehr Bewegung bessern wird.



Name: Wallou

Geburtsdatum: 12.2014

Rasse: Crested-Mix

Farbe: schoko-buff-weiß

Aufnahmedatum: 04.12.2019

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: sofort

 

Wallou wurde bei uns abgegeben, da sein Partnertier verstorben ist und die Haltung beendet werden sollte. Den Leuten konnte es gar nicht schnell genug gehen, den lieben Kerl loszuwerden. Die Versorgung war schon länger nicht mehr richtig gegeben. Er zog stark untergewichtig, der mitgebrachte Käfig war völlig verdreckt, nähere Informationen konnten zu dem ehemaligen Haustier nicht gegeben werden.

 

Mittlerweile war Wallou beim Tierarzt. Er ist ein neugieriger kleiner Schweinchenmann. Er ist an allem interessiert und sitzt gerne etwas erhöht. Auf der Pflegestelle wohnt er mit Belinda und der resoluten Carmen zusammen.

Er nimmt ihre Zickereien hin und geht ihr aus dem Weg.

 

Für Wallou wünschen wir uns ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen und netten Menschen, die sich Zeit für ihn nehmen. Das hat er nach den Vernachlässigungen im alten Zuhause mehr als verdient.



Name: Peter

Geburtsdatum: 11.2016

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 01.12.2019

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Frankfurt 028

Vermittelbar ab:  derzeit nicht vermittelbar

 

 

Peter kam mit seinem Harem zu uns. Sie konnten von ihren ursprünglichen Besitzern nicht behalten werden und wurden daher privat weitergeben, wo sie aber auch nicht dauerhaft bleiben konnten. So kamen die 3 zu uns und suchen nun ein endgültiges Zuhause.

 

Leider sind die 3 mit Haarlingen und Fadenwürmern eingezogen, sodass sie nun erst einmal behandelt werden müssen.

 

Peter ist ein munteres Schweinchen, das schon nach kurzer Zeit Futter aus der Hand nimmt. Er kann gerne wieder einen Harem übernehmen.

 

Peter hat tränende Augen. Verschiedene Behandlungsversuche haben noch keinen Erfolg gezeigt, sodass wir hier näher in die Diagnostik einsteigen. Ob bzw. wann Peter vermittelt werden kann, ist derzeit völlig offen.



Name: Westerwald 1

Geburtsdatum: 12.2018

Rasse: Rosette

Farbe: weiß-california schwarz-Mix

Aufnahmedatum: 01.12.2019

Kastrationsdatum: 06.12.2019

Kastrations-/Namenspatenschaft:

Pflegestellenort: Oberursel 025

Vermittelbar ab: sofort

 

Westerwald 1 ist der Papa von Westerwald 3 und Aramis. Er kam mit seiner Familie zu Cavia Care, da die Besitzer mit der Haltung überfordert waren.

 

Westerwald 1 wurde mittlerweile kastriert. Nachdem er seine Kastrationsfrist abgesessen hat, darf er in ein schönes Zuhause mit netten Weibchen ziehen. Er fasst auf der Pflegestelle langsam Vertrauen und nimmt den ein oder anderen Halm Petersilie schon aus der Hand. Seine Söhne erzieht er ebenfalls prima und zeigt ihnen, wie das Meerschwein-Leben funktioniert. Leider kennt er noch nicht viele Gemüsesorten und traut sich deswegen auch oft nicht, diese zu probieren. Vielleicht können ihm neuen Partnerinnen zeigen, wie gut Gemüse und andere Leckereien schmecken. Er kuschelt mit seinen Söhnen am liebsten im Heu und unter einer großen Kuscheldecke. Kuschelsachen sollten deswegen in seinem neuen Zuhause nicht fehlen. Somit hat er das Potenzial dazu, sich recht schnell bei einem oder mehreren Weibchen gut einzuleben und auch bei den Menschen schnell Vertrauen zu fassen.

 

Gerne kann er schon angefragt werden.



Name: Westerwald 3

Geburtsdatum: 22.08.2019

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 01.12.2019

Kastrationsdatum: 06.12.2019

Kastrations-/Namenspatenschaft:

Pflegestellenort: Oberursel 025

Vermittelbar ab: sofort

 

Westerwald 3 ist der Sohn von Westerwald 1 und 2. Er kam mit seiner Familie zu Cavia Care, da die Besitzer mit der Haltung überfordert waren.

 

Da Westerwald 3 mittlerweile über 500g wiegt, wurde er schon kastriert. Neben seinem Bruder ist er eher der ruhigere von beiden und lässt sich gerne auch mal von Aramis ärgern. Seinem Papa kann er aber trotzdem auf der Nase herumtanzen. Trotzdem kuschelt er mit seinem Papa und seinem Bruder am liebsten im Heu und unter einer großen Kuscheldecke. Kuschelsachen sollten in seinem neuen Zuhause deswegen auf keinen Fall fehlen.

 

Gemüse kennt er leider fast keines, sodass er in seinem neuen Zuhause von seinen Partnerinnen lernen sollte, dass viele Gemüsesorten richtig gut schmecken.

 

Gerne darf er schon angefragt werden.



Name: Aramis

Geburtsdatum: 22.08.2019

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 01.12.2019

Kastrationsdatum: 06.12.2019

Kastrations-/Namenspatenschaft: Claudia Brandt

Pflegestellenort: Oberursel 025

Vermittelbar ab: sofort

 

Aramis ist der Sohn von Westerwald 1 und 2. Er kam mit seiner Familie zu Cavia Care, da die Besitzer mit der Haltung überfordert waren.

 

Da Aramis mittlerweile über 500g wiegt, wurde er schon kastriert. Neben seinem Bruder ist er eher der wildere von beiden. Er hält die gesamte Gruppe gut auf Trab, sodass sein Papa ihn auch hin und wieder stoppen muss. Trotzdem kuschelt er mit seinem Papa und seinem Bruder am liebsten im Heu und unter einer großen Kuscheldecke. Kuschelsachen sollten in seinem neuen Zuhause deswegen nicht fehlen.

 

Gemüse kennt er fast keines, sodass er in seinem neuen Zuhause von seinen Partnerinnen lernen sollte, dass viele Gemüsesorten richtig gut schmecken.

 

Gerne darf er schon angefragt werden.



Name: Blitz

Geburtsdatum: 09.2019

Rasse: Teddy-Mix

Farbe: tricolor

Aufnahmedatum: 03.01.2020

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelbar ab: 31.01.2020

 

Blitz kam zu uns nachdem seine Böckchen-WG gescheitert ist. Im Moment ist er noch sehr schüchtern. Wir lassen ihn jetzt erstmal ankommen und werden ihn unserer Tierärztin vorstellen.

 

Leider wurde bei der Kotprobe ein minimalster Kokzidienbefall festgestellt. Er wird nun erst einmal dagegen behandelt! Ansonsten ist er gesund und gewinnt mehr und mehr Zutrauen.

Interessiert beobachtet er aus seinem Penthaus das Gewussel im Schweinchenzimmer.

Blitz würde sich ein Zuhause bei einem oder besser mehreren Weibchen und netten Menschen freuen!



Name: Samson

Geburtsdatum: 10.2018

Rasse: US-Teddy

Farbe:solidsilberagouti-weiß

Aufnahmedatum: 08.01.2020

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Limburg 032

Vermittelbar ab: 21.01.2020

 

Samson kam nach der Aufgabe der Haltung gemeinsam mit Tiffy und Marcie zu uns. Er ist Menschen gegenüber nicht scheu und liebt Erbsenflocken und Sonnenblumenkerne über alles, die er auch aus der Hand nimmt.



Name: Gino

Geburtsdatum: 06.2016

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt-weiß (wenig schwarz)

Aufnahmedatum: 19.12.2019

Kastrationsdatum: 06.01.2020

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelbar ab: 17.02.2020

 

Gino kam zusammen mit seinem Kumpel Hermes über eine Jugendhilfe zu uns, da die weitere Versorgung nicht mehr gewährleistet war. Die beiden Jungs dürfen nun erst mal bei uns ankommen, werden unserer Tierärztin vorgestellt und dann schauen wir weiter.

 

Auf den ersten Blick machen sie einen gepflegten und entspannten Eindruck.



Name: Hermes

Geburtsdatum: 06.2016

Rasse: Sheltie

Farbe: schwarz-creme-weiß

Aufnahmedatum: 19.12.2019

Kastrationsdatum: 06.01.2020

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelbar ab: 17.02.2020

 

Hermes kam zusammen mit seinem Kumpel Gino über eine Jugendhilfe zu uns, da die weitere Versorgung nicht mehr gewährleistet war. Die beiden Jungs dürfen nun erst mal bei uns ankommen, werden unserer Tierärztin vorgestellt und dann schauen wir weiter.

 

Auf den ersten Blick machen sie einen gepflegten und entspannten Eindruck.



Name: Julius

Geburtsdatum: 01.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum: 19.12.2019

Kastrationsdatum: 19.12.2019

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: 30.01.2020

 

Julius kam zu uns, da die Haltung aufgegeben wurde. An seinem Einzugstag wurde er kastriert und darf sich nun etwas ausruhen und einmal ankommen.

 

Als er in sein neues Gehege gekommen ist, hat er sich direkt auf den Napf gestürzt. Scheu ist er fast gar nicht.



Name: Westerwald 6

Geburtsdatum: 26.12.2019

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 26.12.2019

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspatenschaft:

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab:4 Wochen nach der Kastration

 

Westerwald 6 wurde am zweiten Weihnachtsfeiertag in einer Pflegestelle von Cavia Care geboren. 

 

Er ist schon sehr fit, orientiert sich stark an seiner Mama und kuschelt viel mit ihr. Die kleine Familie darf sich nun erst einmal ausruhen. Dann werden wir mehr von ihnen berichten!



Name: Westerwald 9

Geburtsdatum: 08.01.2020

Rasse: Rosette

Farbe: magpie-schoko

Aufnahmedatum: 08.01.2020

Kastrationsdatum:

Kastrations-/Namenspatenschaft:

Pflegestellenort: Fernwald 023

Vermittelbar ab:4 Wochen nach der Kastration

 

Westerwald 9 ist der Sohn von Maja-Rosalie. Er wurde  in einer Pflegestelle von Cavia Care geboren. 

 

Er ist schon sehr fit, orientiert sich stark an seiner Mama und kuschelt viel mit ihr. Die kleine Familie darf sich nun erst einmal ausruhen. Dann werden wir mehr von ihnen berichten!