Name: Merle

Geburtsdatum: 05.06.2018

Rasse: Coronet-Mix

Farbe: weiß mit schwarzem Kopf u. wenig creme

Aufnahmedatum: 09.10.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelt: 03.01.2019

 

Merle wurde zusammen mit 3 anderen Weibchen (Brioche, Turly und Stracciatella) wegen Allergie bei uns abgegeben.

 

Turly und Brioche wurden im Mai diesen Jahres in der Zoohandlung erworben, als dann eines Morgens Stracciatella und Merle mit von der Partie waren, war dies eine große Überraschung.

 

Im Moment ist die Unruhe in der jungen Mädelstruppe recht groß. Sie werden zeitnah unserer Tierärztin vorgestellt und nach deren Ok suchen sie jeweils ein artgerechtes neues Zuhause bei einem Kastraten oder in einer Gruppe.



Name: Guido

Geburtsdatum: 29.09.2018

Rasse: Rosette

Farbe: creme-weiß

Aufnahmedatum: 16.10.2018

Kastrationsdatum: 03.12.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelt: 04.01.2019

 

Guido kam zusammen mit seinem Bruder Gerhard zu uns, da ihre Mama trächtig im Zooladen erworben wurde und die Familie die beiden Überraschungskinder nicht behalten konnte.

 

Guido ist ebenso wie sein Bruder ein lustiger und zutraulicher kleiner Kerl, der derzeit mit Opa Mio in einer WG lebt und sich hier sehr wohlfühlt.

 

Wenn er alt genug ist, wird er kastriert und sucht anschließend ein artgerechtes, neues Zuhause bei mindestens einem Weibchen.



Name: Käthe

Geburtsdatum: 11.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot

Aufnahmedatum: 14.12.2018

Pflegestellenort: Idstein 004

vermittelt: 05.01.2019

 

Käthe kam mit Knut und Katja zu uns. Die 3 stammen ursprünglich von einer älteren Dame, die ins Pflegeheim musste. So wurden die Tierchen für einige Zeit durch eine Bekannte versorgt, die sie aber nicht dauerhaft halten konnte.

 

Knut hat einige kahle, schuppige Stellen auf dem Rücken, das lassen wir in der nächsten Woche abklären. Die 3 haben also vermutlich Untermieter mitgebracht. Sobald sie behandelt sind, können sie in ihr neues Zuhause ziehen.



Name: Emilio

Geburtsdatum: 04.2017

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 22.04.2018

Kastrationsdatum: 30.05.2018

Kastrations- /Namenspate: Susanne Ernst

Pflegestellenort: Schlüchtern 024

Vermittelt: 05.01.2019

 

Emilio ist der Chef und führt seine Jungs sehr ruhig, geduldig und nachsichtig.  Er ist ein sehr lieber, kleiner Kerl, aufgeschlossen, zutraulich und immer interessiert. Aber er hüpft auch mit viel Spass  in wilden Sprüngen  zusammen mit seinen Jungs durchs Gehege. Mit seiner charmanten Art wickelt er auch ganz schnell jedes Zweibein um den Finger. Snackball spielt er oft und gerne und freut sich über Abwechslung und Beschäftigung, sei es mal versteckte Leckerlies zu suchen, etwas Neues zu erkunden oder ein großer Haufen Zweige und Blätter um darin mit seinen Jungs herumzuwuseln  usw. Emilio holt sich gerne sein Leckerli aus der Hand, macht dafür auch Männchen und lässt sich manchmal auch das Köpfchen kraulen.  Er kann zu einem oder mehreren Weibchen.



Name: Roswitha

Geburtsdatum: 08.2017

Rasse: Satin-Rosette

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 18.08.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 08.01.2019

 

Roswitha kam zusammen mit ihrer Tochter Tatjana zu uns. Die beiden stammen ursprünglich aus schlechter Haltung, voraus sie von einer tierlieben Familie gerettet wurden. Die Familie konnte die beiden allerdings nicht dauerhaft halten und so kamen sie zu uns.

 

Roswitha ist eine neugierige Dame, die im Pflegeställchen direkt das Kuschelbett erobert hat. Kuschelsachen sollten also im neuen Zuhause auf alle Fälle vorhanden sein. Sie ist ein Satin-Meerschweinchen. Hier müssen wir bei der Eingangsuntersuchung prüfen lassen, ob es Hinweise auf OD gibt, eine Krankheit die bei Satins häufiger auftritt.

 

 Bei Roswitha wurde Blasengries festgestellt. Das behandeln wir jetzt und beobachten erst einmal weiter.



Name: Samu

Geburtsdatum: 20.04.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot

Aufnahmedatum: 20.04.2018

Kastrationsdatum:  21.06.2018

Kastrations- /Namenspate: Svenja und Nils Kemper

Pflegestellenort: Idstein 006

Vermittelt: 09.01.2019

 

Samu lebt nun schon längere Zeit mit Mady zusammen. Samu ist ein lustiger, schlauer und sehr sportlicher kleiner Schweinemann. Er trägt sein Haar glatt in einer wunderschönen Schleppe, die gelegentlich gekürzt werden sollte.

 

Samu sucht für sich ein schönes Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen. Da er und Mady sich sehr gut verstehen, wäre es schön wenn sie gemeinsam - gerne zu weiteren Weibchen - ziehen könnten. Außerdem dürfen ihn seine neuen Menschen gerne geistig etwas fordern!



Name: Mady

Geburtsdatum: 10.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: goldagouti-rot-weiß

Aufnahmedatum: 15.09.2018

Pflegestellenort: Idstein 006

Vermittelt: 09.01.2019

 

Mady wurde zusammen mit ihren 3 Freunden wegen Trennung bei uns abgegeben.

Mady lebt seit einiger Zeit mit Samu zusammen und würde gerne mit ihm in ein neues zuhause mit  evtl. weiteren Weibchen ziehen.



Name: Gerhard

Geburtsdatum: 29.09.2018

Rasse: Rosette

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 16.10.2018

Kastrationsdatum: 03.12.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelt: 13.01.2019

 

Gerhard ist ein lustiger kleiner Pfiffikus, der viel zu erzählen hat und seine erste eigene Frau toll findet. Gerhard wurde als blinder Passagier im Zooladen mitgekauft - seine Mama war dort bereits trächtig - und wurde daher gemeinsam mit Brüderchen Guido bei uns abgegeben. Er möchte im Zuhause gerne mit mehreren Weibchen zusammen leben – so klein und schon so ein Brommsel-König. Außerdem muss es Hängematten geben, Gerhard schaukelt nämlich gerne.



Name: Polly

Geburtsdatum: 12.07.2018

Rasse: Sheltie

Farbe: Safran

Aufnahmedatum: 06.01.2019

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

vermittelt: 19.01.2019

 

Polly wurde schweren Herzens wegen Haltungsaufgabe abgegeben nachdem ihr Partner verstorben ist. Sie ist eine freundliche, unkomplizierte kleine Maus und sucht eine neues Zuhause bei einem freundlichen Kastraten oder gerne auch in einer Gruppe.



Name: Rosa

Geburtsdatum: 03.2014

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-rot

Aufnahmedatum: 18.11.2017

Pflegestellenort: Limburg 032

vermittelt: 19.01.2019

 

Rosa kam ursprünglich mit ihrer Tochter aus schlechter Außenhaltung zu uns und musste zunächst einmal behandelt werden, u.a. gegen Spulwürmer.

 

Da die hübsche Hummel aus jahrelanger, reiner Weibchenhaltung stammt, war sie sehr schlecht sozialisiert. Wir hatten mehrere Anläufe mit verschiedenen Kastraten gewagt, geklappt hatte es bislang nur mit einem robusten, älteren und äußerst stoischen Kastraten. Dieser ist aber leider nach einigen Monaten verstorben, sodass das Hummelchen wieder allein war.

 

Daraufhin wurde Rosa auf einer unserer Pflegestellen in einer großen Gruppe untergebracht. Dort haben sie die vorhandenen Partnertiere zwischenzeitlich weiter gut sozialisiert, dass wir das hübsche Hummelchen nun in die Vermittlung geben können.

 

Rosa sucht damit ein Zuhause bei erfahrenen Haltern mit einer größeren Gruppe (mind. 3 Partnertiere) und einem entsprechenden großen Gehege. Sie nimmt mittlerweile Futter aus der Hand.

 

Am liebsten liegt sie auf einem Kissen auf dem Unterstand, verschwindet aber sofort, sobald jemand am Gehege vorbeigeht



Name: Siegfried

Geburtsdatum: 28.08.2016

Rasse: Rosetten-Langhaar-Mix

Farbe: schoko-rot-weiß

Aufnahmedatum: 12.12.2018

Kastrationsdatum: 17.12.2018

Kastrationspate: Esther

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelt: 20.01.2019

 

Siegfried kommt aus einer Haltung, in der die Familien-mitglieder allergisch auf Meerschweinchen wurden. Siegfried hüpft gerne auf Häuschen und ist ein sehr aktiver Zeitgenosse. Er ist ein quietschfideler, fitter junger Mann, der sich nach seiner Kastration auf aufgeweckte Weibchen freut.