Name: Freddy

Geburtsdatum: 14.05.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 14.05.2018

Kastrationsdatum: 20.07.2018

Namens-/Kastrationspate: Karin Stöhr

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelt: 11.10.2018

 

Freddys Mama wurde zusammen mit zwei weiteren trächtigen Weibchen aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben.

 

Insgesamt haben die Weibchen bei uns 10 Babys bekommen, u.a. den kleinen Freddy.

 

Bei ihm ist „klein - aber oho“ Programm, er hat uns im Alter von 2 Wochen (er war eins der kleinsten Babys!) sehr ins Schwitzen gebracht, denn da hat er von jetzt auf gleich seine Mama bebrommselt und auch bestiegen.

 

Also ist Freddy kurzfristig zu Opa Mio umgezogen.

 

Mittlerweile ist er kastriert und wieder „klein - aber oho“. Er ist immer noch der kleinste in der Truppe, die aktuell aus Mio und Parzival besteht, ist aber ganz klar der Chef. Die beiden anderen Jungs tanzen nach seiner Pfeife und haben Respekt.

 

Es ist jetzt wirklich an der Zeit, dass Freddy in weibliche Gesellschaft umzieht. Wir können uns gut vorstellen, dass Freddy auch eine größere Gruppe leiten kann. Auch sonst braucht der Jungspund Programm.

 

Ein großes Gehege mit gerne mehreren Weibchen und einer abwechslungsreichen Einrichtung wäre für ihn optimal.

 

Menschen gegenüber ist Freddy leider immer noch recht scheu. Er möchte nicht angefasst und rausgenommen werden. Wir haben die Hoffnung, dass das mit der Zeit noch etwas besser wird. Hier brauchen seine neuen Menschen einfach

noch etwas Geduld.



Name: Sally

Geburtsdatum: 06.2017

Rasse: Glatthaar-Mix

Farbe: schoko-buff-weiß

Aufnahmedatum: 14.06.2018

Pflegestellenort: Fernwald 023

vermittelt: 12.10.2018

 

Sally haben wir von einem befreundeten Tierheim übernommen. Dort wurde sie Ende März abgegeben. Leider wurde bei der hübschen Plüschperson ein angeborenes Herzproblem festgestellt. Nach mehreren Untersuchungen und Ultraschalls hat sich heraus gestellt, dass sich das Herzproblen im Laufe der Zeit verwachsen zu haben scheint, sodass die Kleine keinerlei Probleme damit hat.

 

Zur Zeit ist sie in einer Gruppe mit sehr alten Schweinchen, wo sie überhaupt nicht ausgelastet ist. Sie popcornt und hüpft sehr gerne auf Häuschen. Rampen liebt sie über alles. Sally ist eine selbstbewusste Dame, die sich über einen starken Kastraten oder eine stabile Gruppe freuen würde.



Name: Mr. Murphy

Geburtsdatum: 01.2013

Rasse: Sheltie-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 29.09.2018

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelt: 14.10.2018

 

Mister Murphy stammt aus einer liebevollen Privathaltung. Dort hat er einem älteren Schweinemann Gesellschaft geleistet, der nun leider verstorben ist und die Haltung schweren Herzens aufgegeben wurde. Er stammt aus einer anderen Notstation, konnte dorthin aber nicht zurück kehren, so kam der hübsche Senior zu uns.

 

Mister Murphy ist ein freundlicher, eher zurückhaltender Schweinemann, der sein Haar etwas länger trägt. Er freut sich über ein endgültiges Zuhause bei einem oder mehreren freundlichen Weibchen.



Name: Roby

Geburtsdatum: 06.2015

Rasse: Rosette

Farbe: schwarz-rot-weiß

Aufnahmedatum: 03.09.2018

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

vermittelt: 14.10.2018

 

Roby wurde zusammen mit ihrer ganzen Gruppe bei uns abgegeben, da sich die persönlichen Verhältnisse der Besitzer verändert haben und die 4 nicht länger gehalten werden konnten.

 

Die 4 sind aktuell noch recht dünn und dürfen erstmal etwas zulegen, bevor sie in die Vermittlung gehen. Außerdem müssen sie noch unserem Tierarzt vorgestellt werden.

 

Roby kennt das Gruppenleben und würde sicher auch im neuen Zuhause gerne wieder in einer Gruppe leben.



Name: Ben

Geburtsdatum: 05.2017

Rasse: engl. crested

Farbe: goldagouti-rot-weiß

Aufnahmedatum: 06.05.2018

Kastrationsdatum: 17.05.2018

Kastrationspate: Claudia Brandt

Pflegestellenort: Oberursel 025

Vermittelt: 14.10.2018

 

Ben wurde von privat abgegeben, nachdem sein letzter Partner verstorben war. Die Haltungsbedingungen waren leider nicht optimal.

 

Er zeigte sich auf der Pflegestelle in Eingangsquarantäne zunächst leider noch ziemlich panisch nach dem Verlust seiner gewohnten Umgebung. Aber kaum hatte Ben Haarlings-Behandlung und Kastration hinter sich gebracht, durfte er einen eigenen Böckchenkindergarten übernehmen. Und wie! Unser hübscher Ben ist super freundlich und aufgeschlossen. Für Leckereien macht er wirklich alles, lässt sich problemlos anfassen, aus der Hand füttern und steht als erster parat, wenn irgendwas raschelt. In seiner Rolle als

Kindergartendaddy geht er super auf und geht vorbildlich dazwischen, wenn die Buben sich mal wieder kabbeln. Ein wirklich richtig tolles Schweinchen, das es verdient hat, in ein tolles Zuhause zu ziehen. Hier steht ein prima Haremswächter in den Startlöchern.



Name: Millow

Geburtsdatum: 16.02.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: california-creme-schoko

Aufnahmedatum: 15.09.2018

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelt: 17.10.2018

 

Millow wurde zusammen mit seinen 3 Freundinnen wegen Trennung bei uns abgegeben.

 

Mehr zu ihm, wenn er sich bei uns eingelebt hat.



Name: Mizu

Geburtsdatum: 10.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: goldagouti-weiß

Aufnahmedatum: 15.09.2018

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelt: 17.10.2018

 

Mizu wurde zusammen mit ihren 3 Freunden wegen Trennung bei uns abgegeben.

 

Mehr zu ihr, wenn sie sich bei uns eingelebt hat.



Name: Milly

Geburtsdatum: 10.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: silberagouti

Aufnahmedatum: 15.09.2018

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelt: 17.10.2018

 

Milly wurde zusammen mit ihren 3 Freunden wegen Trennung bei uns abgegeben.

 

Mehr zu ihr, wenn sie sich bei uns eingelebt hat.