Name: Paulchen

Geburtsdatum: 08.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 29.04.2018

Kastrationsdatum: 25.05.2018

Kastrations- /Namenspate: Heike Kemper

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelbar ab: 22.07.2018

 

Paulchen stammt aus einem Notfall des Tierheims Limburg. Bei seiner Ankunft in der Pflegestelle von Cavia Care zeigt sich, dass er einige Wunden an seinem Körper hatte, die auf Pilz, Milben und Beißereien zurückzuführen sind.

Aktuell werden seine Wunden tierärztlich behandelt. Sobald er fit genug ist, wird er kastriert, sodass er nach Ablauf seiner Kastrationsfrist zu netten Weibchen ziehen kann.

Über seinen Charakter berichten wir, sobald er sich etwas eingelebt und das richtige Meerschweinchenleben kennengelernt hat.



Name: Pit

Geburtsdatum: 08.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 29.04.2018

Kastrationsdatum: 11.06.2018

Kastrations- /Namenspate: Heike Kemper

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 22.07.2018

 

Pit stammt aus einem Notfall des Tierheims Limburg. Bei seiner Ankunft in der Pflegestelle von Cavia Care zeigt sich, dass er einige Wunden an seinem Körper hatte, die auf Pilz, Milben und Beißereien zurückzuführen sind.

Aktuell werden seine Wunden tierärztlich behandelt. Sobald er fit genug ist, wird er kastriert, sodass er nach Ablauf seiner Kastrationsfrist zu netten Weibchen ziehen kann.

Über seinen Charakter berichten wir, sobald er sich etwas eingelebt und das richtige Meerschweinchenleben kennengelernt hat.



Name: Wirbelwind

Geburtsdatum:  01.2014

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-rot-weiß

Aufnahmedatum: 13.06.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 22.07.2018

 

Wirbelwind wurde bei uns abgegeben, weil ihr Partner verstorben ist und die Haltung beendet wurde.

 

Seitdem sie in der Pflegestelle wohnt, ist sie noch sehr zurückhaltend. Sie braucht etwas länger bis sie auftaut. Mittlerweile quiekt sie schon, wenn sie Hunger hat.

 

Mehr können wir von ihr berichten, wenn sie sich besser eingelebt hat.



Name: Milka

Geburtsdatum: 08.2015

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum: 23.02.2018

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelt: 28.07.2018

 

Name: Herbert

Geburtsdatum: 04.2014

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 28.02.2018

Kastrationsdatum: bereits kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelt: 28.07.2018


Milka kam vom Tierschutz leider krank zu uns, sodass wir Angst hatten, dass sie es vielleicht nicht schaffen würde. Sie war extrem einsam und hatte keine Lust mehr zu fressen. Daher haben wir Herbert aus einer befreundeten Tierschutzstation zu ihr geholt und jetzt sind beide ein Herz und eine Seele. Sie hat dank ihm angefangen wieder zu fressen und neuen Mut gefasst. Er gibt ihr Sicherheit und sie hat viel Sozialverhalten von ihm gelernt. Sie hat sich vollständig erholt, hat wieder ein gutes Gewicht und ist putzmunter und ein sehr liebes, glückliches und hübsches Schweinchen geworden.

 

Es ist unglaublich, wie sie sich in den letzten Monaten entwickelt hat!

Sie holt sich Leckerlies aus der Hand und schreit lauthals, wenn es etwas zu Essen geben könnte! Sie liebt ihren Kuschelsack, den sie sich nur ungern mit Herbert teilt :) Wer möchte dieser unglaublich süßen Dame mit ihrem neugierigen Lebensgefährten eine liebevolle Bleibe geben?

Herbert ist vor einigen Monaten als Partnerschweinchen für Milka zu uns gekommen, da Milka sehr einsam und traurig war. Das passte gut- Herbert war auch eine Zeit lang einsam im Tierheim und hat sich so sehr über Gesellschaft gefreut!

 

Eine echte Liebesgeschichte :)

 

Herbert ist ein absolutes Charakterschwein: Er steht beim Füttern als erster parat und fordert seine Ration ein und kann auf die Häuschen klettern wie eine kleine Bergziege :) Er ist ein richtiger Kletterfreak, der sich ein Gehege mit viel Klettermöglichkeiten (viele Häuser mit geradem Dach) wünschen würde, da er einen großen Bewegungsdrang hat und es liebt herumzupesen.

 

Er ist ein sehr entspannter Zeitgenosse, der deutlich selbstsicherer als Milka ist und es toll findet sich um sein Mädel zu kümmern.

Wir würden uns sehr wünschen, wenn die beiden zusammen vermittelt werden könnten, weil sie einfach so gut miteinander harmonieren! Es wäre vorstellbar, dass dieses Pärchen zu einem oder mehren Mädels dazukommen könnte.


Name: Raphi

Geburtsdatum: 30.04.2018

Rasse: Rosette

Farbe: creme-weiß-schwarz

Aufnahmedatum: 16.05.2018

Kastrationsdatum: 11.06.2018

Kastrationspate:

Pflegestellenort: Wiesbaden 030

Vermittelt: 01.08.2018

 

Raphi wurde zusammen mit seinem Bruder Donni bei uns abgegeben, da die Leute „einmal Babys haben wollten“ und der Abnehmer dann doch abgesprungen ist. Also wurden die beiden Brüder bei uns abgegeben.

 

Raphi ist ein bewegungsfreudiges Kerlchen, der immer was zu sagen hat. Er brommselt sehr gerne und ist dominanter als Donni.



Name: Adelheid von Heinsberg

Geburtsdatum: 10.2016

Rasse: US-Teddy

Farbe: solidsilberagouti-weiß (mehr agouti)

Aufnahmedatum: 08.07.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 030

Vermittelt: 01.08.2018

 

Die schöne Adelheid von Heinsberg kam ursprünglich über ein befreundetes Tierheim zu uns, da die Vermittlungschancen für Meerschweinchen in der Region nicht gut sind.

 

Die stattliche Teddy-Dame wurde zu einem älteren Kastraten vermittelt, der nun leider verstorben ist. Es war klar, dass Adelheid dann zurück kommen würde. Adelheid ist ruhig und entspannt und sucht nun ein endgültiges Zuhause.



Name: James

Geburtsdatum: 17.07.2017

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt

Aufnahmedatum: 25.04.2018

Kastrationsdatum: 22.08.2017

Pflegestellenort: Villmar 003

Vermittelt: 04.08.2018

 

James ist ein weiterer Halbbruder von Kilian und Co. Er kam mit seinen 3 Wurfgeschwistern zu uns, da sie ungeplanter Nachwuchs waren. Seine Besitzer hatten einen vermeintlich kastrierten Bock von privat übernommen, der sich leider als unkastriert und sehr fruchtbar entpuppte. Da nicht alle Schweinchen behalten werden konnten, kam nun auch Aaron zu uns.

 

Er wurde bereits im alten Zuhause kastriert, ist gesund und munter und sucht ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen.

 

Der dunkle Rosettenmann ist der schüchternste in der Brüder-WG und würde sich über zutrauliche Partnerinnen freuen.



Name: Robin

Geburtsdatum: 03.03.2018

Rasse: Rosette

Farbe: rot

Aufnahmedatum: 22.04.2018

Kastrationsdatum: 30.05.2018

Kastrations- /Namenspate: Barbara Bremora

Pflegestellenort: Schlüchtern 024

Vermittelt: 08.08.2018

 

Robin haben wir mit 9 anderen Schweinchen von privat übernommen. Er ist der Sohn von Emilio. Dieser wurde ursprünglich mit 3 Weibchen in einer Zoohandlung angeschafft, war aber entgegen der Angabe nicht kastriert. Und so lief die Haltung aus dem Ruder und es folgte Wurf auf Wurf.

 

Nach Ablauf der Kastrationsfrist freut sich Robin auf ein Leben mit einem oder mehreren munteren Weibchen



Name: Oskar

Geburtsdatum: 08.2017

Rasse: Glatthaar

Farbe: schoko

Aufnahmedatum: 29.04.2018

Kastrationsdatum: 25.05.2018

Kastrations- /Namenspate: Heike Kemper

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 09.08.2018

 

Oskar stammt aus einem Notfall des Tierheims Limburg. Bei seiner Ankunft in der Pflegestelle von Cavia Care zeigt sich, dass er einige Wunden an seinem Körper hatte, die auf Pilz, Milben und Beißereien zurückzuführen sind.

Aktuell werden seine Wunden tierärztlich behandelt. Sobald er fit genug ist, wird er kastriert, sodass er nach Ablauf seiner Kastrationsfrist zu netten Weibchen ziehen kann.

Über seinen Charakter berichten wir, sobald er sich etwas eingelebt und das richtige Meerschweinchenleben kennengelernt hat.



Name: Buffy

Geburtsdatum: 07.2017

Rasse: am.- crested-MIx

Farbe: creme-agouti-creme

Aufnahmedatum: 30.07.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 09.08.2018

 

Buffy stammt aus einer Zuchtauflösung, aus der wir Anfang Dezember schon einmal einige Tierchen übernommen hatten.

Sie ist ein selbstbewusstes Meerschweinchen und weiß, was sie möchte.



Name: Donni

Geburtsdatum: 30.04.2018

Rasse: Rosette

Farbe: schwarz-rot

Aufnahmedatum: 16.05.2018

Kastrationsdatum: 11.06.2018

Kastrationspate:

Pflegestellenort: Wiesbaden 021

Vermittelt: 09.08.2018

 

Donni wurde zusammen mit seinem Bruder Raphi bei uns abgegeben, da die Leute „einmal Babys haben wollten“ und der Abnehmer dann doch abgesprungen ist. Also wurden die beiden Brüder bei uns abgegeben.

 

Donni ist ein kleiner Wirbelwind, der neugierig angehüpft kommt. Er ist weniger dominant als Raphi.



Name: Elisabeth

Geburtsdatum: 09.2016

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß (wenig rot)

Aufnahmedatum: 15.07.2018

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelt: 09.08.2018

 

Elisabeth stammt aus einer liebevollen Privathaltung und wurde schweren Herzens bei uns abgegeben, nachdem ihre Partnerin Ende Juni verstorben ist und die Haltung aufgegeben werden sollte.

 

Ursprünglich lebte Elisabeth in einer größeren Gruppe, zuletzt allein mit einem Weibchen. Die hübsche Rosettendame kann daher sowohl zu einem einzelnen Kastraten, als auch in eine Gruppe ziehen.



Name: Lotte

Geburtsdatum:  12.11.2015

Rasse: Peruaner-Mix

Farbe: schoko-rot-weiß

Aufnahmedatum: 01.07.2018

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelt: 10.08.2018

 

Lotte stammt aus einer liebevollen Privathaltung. Leider haben sich die persönlichen Verhältnisse verändert, sodass sie schweren Herzens mit ihren Freunden abgegeben werden musste.

 

Lotte ist eine hübsche Peruanerin,  die Kuschelsachen liebt. Ihr langes Fell muss entsprechend gepflegt / geschnitten werden.

 

Lotte kann zusammen mit Jimmi in ein neues zuhause ziehen. Dies ist aber kein muss. Dort dürfen noch andere Weibchen auf die beiden Warten. Lotte bleibt solange bei Jimi, bis er einen Platz gefunden hat.



Name: Jimi-Tyson

Geburtsdatum: 05.2015

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 01.07.2018

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Rüsselsheim 005

Vermittelt: 10.08.2018

 

Jimi-Tyson stammt aus einer liebevollen Privathaltung. Er wurde vor einigen Jahren durch uns vermittelt. Leider haben sich die persönlichen Verhältnisse verändert, sodass er schweren Herzens mit seinen Damen abgegeben werden musste.

 

Jimi-Tyson - Spitzname Rocky - ist ein freundlicher Kastrat, der Möhren sehr gerne mag. Er kann  zusammen mit Lotte in ein neues zuhause ziehen. Dies ist aber kein muss. Dort dürfen schon Weitere Weibchen auf die beiden warten.



Name: Lucie

Geburtsdatum: 27.06.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: schwarz-creme-weiß

Aufnahmedatum:20.07.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelt: 12.08.2018

 

 

Lucie ist die Tochter von Daisy, dem Fundweibchen aus dem Langenlonsheimer Wald. Die Kleine entwickelt sich prächtig und hat auch schon ein tolles Zuhause gefunden, in das sie umzieht, sobald sie groß genug ist.



Name: Gizmo

Geburtsdatum: 25.04.2018

Rasse: Rosette

Farbe: goldagouti-weiß

Aufnahmedatum: 25.04.2018

Kastrationsdatum: 25.06.2018

Kastrations- /Namenspate: Claudia Brandt

Pflegestellenort: Taunusstein 016

Vermittelt: 13.08.2018

 

Gizmo ist ein BabyBöckchen von Alexia. Diese wurde bei uns abgegeben weil die Geschlechtsbestimmung außer Kontrolle geraten ist.

 

Gizmo ist ein liebenswerter kleiner Strupelpeter. Seine Neugierde macht vor nichts halt, er muß alles ganz genau untersuchen. Mit seinem Erzieher Tobi wird es im langsam langweilig, denn er braucht immer neuen Input. Also wirklich ein kleiner, frecher, neugieriger Kerl der immer was zu erzählen hat. Bei der Fütterung aus der Hand ist er noch etwas zögerlich kommt aber dann doch. Da er an Weibchen sehr interessiert ist währe ein Heim mit 1-3 Weibchen ideal.



Name: Ernestina von Heinsberg

Geburtsdatum: 01.2017

Rasse: CH-Teddy-MIx

Farbe: schwarz-weiß

Aufnahmedatum:06.08.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 021

Vermittelt: 13.08.2018

 

 

Ernestina von Heinsberg wurde letztes Jahr von uns vermittelt und jetzt schweren Herzens zurückgebracht, da der Partner altersbedingt verstorben ist und die Haltung beendet werden sollte.

 

Sie ist eine zutrauliche und freundliche Schweinefrau, leider im Moment sehr traurig. Sie sucht daher schnell wieder Anschluss bei einem Kastraten oder in einer freundlichen Gruppe.



Name: Rieke

Geburtsdatum: 08.2015

Rasse: US-Teddy

Farbe: schoko-weiß

Aufnahmedatum: 08.08.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 18.08.2018

 

 

Rieke wurde bei uns abgegeben, weil die Haltung beendet werden sollte. Rieke sucht aktuell noch nach netten Freunden, die sie an das Pfötchen nehmen und ihr zeigen, dass ein Schweinchen-Leben richtig cool sein kann. Aktuell sitzt sie nur im Häuschen und kommen leider nur zum Fressen heraus. Das kann sich mit den richtigen Freunden sicherlich schnell ändern.



Name: Nelly

Geburtsdatum: 07.2014

Rasse: Peruaner

Farbe: Slateblue-gold-weiß

Aufnahmedatum: 08.08.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 19.08.2018

 

Nelly wurde bei uns abgegeben, weil die Haltung beendet werden sollte. Nelly sucht aktuell nach einem netten Kastraten, der sie an das Pfötchen nimmt und ihr zeigt, dass man nicht immer ängstlich sein muss, sondern dass Schweinchen-Leben in vollen Zügen genießen kann. Trotz allem ist Nelly hin und wieder neugierig und schaut sich im Gehege um und will jede Ecke erkunden. Mit dem richtigen Partner ist das bestimmt noch viel schöner.



Name: Parzival

Geburtsdatum: 14.05.2018

Rasse: Rosette

Farbe: rot (helle Wirbel)

Aufnahmedatum: 14.05.2018

Kastrationsdatum: 20.07.2018

Namens-/Kastrationspate: Belinda Bloch

Pflegestellenort: Wiesbaden 001

Vermittelt: 20.08.2018

 

Parzivals Mama wurde zusammen mit zwei weiteren trächtigen Weibchen aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben. Insgesamt haben die Weibchen bei uns 10 Babys bekommen, u.a. den kleinen Parzival.

 

Parzival ist ein freundlicher und zutraulicher kleiner Kerl, gegenüber seinen Kumpels Mio und Freddy und auch gegenüber seinem Pflegefrauchen. Ein richtiger Sonnenschein, der immer gute Laune hat.

 

Wir wünschen uns für ihn ein harmonisches Zuhause bei 1-3 netten Weibchen und lieben Menschen, die sich mit ihm beschäftigen und seine liebe Art zu schätzen wissen.



Name: Maia

Geburtsdatum: 12.2013

Rasse: Glatthaar

Farbe: weiß-rot-schwarz

Aufnahmedatum: 13.07.2018

Pflegestellenort: Wiesbaden 010

Vermittelt: 20.08.2018

 

 

Maia wurde ganz schweren Herzens von einer lieben Familie bei uns abgegeben, da sie sich mit dem vorhandenen Weibchen nicht mehr verstanden hat.

 

Maia war mit ihrer Freundin ursprünglich Urlaubsgast bei der Familie und wurde nicht mehr abgeholt. Also zog sie mit ihrer Freundin zu dem Pärchen der Familie, was anfänglich auch gut geklappt hat.

 

Nachdem der Kastrat verstorben ist, ging der Streit los. Auch der Einzug eines neuen Kastraten in der Gruppe hat nicht geholfen. Maia wurde daraufhin unserer Tierärztin vorgestellt, die Zysten bei Maia festgestellt und auch erfolgreich behandelt hat. Ein weiterer Vergesellschaftungsversuch ist leider wieder fehlgeschlagen und so kam Maia zu uns.

 

Bei uns wohnt Maia nun mit Nachtschatten zusammen, was sehr gut klappt. Es gibt keine Probleme.  Wir wünschen uns für Maia daher ein neues, endgültiges Zuhause bei einem gestandenen Kastraten. Bei Maia muss eine Nachkontrolle der Zysten gemacht werden.



Name: Bärbel

Geburtsdatum: 07.2014

Rasse: crested

Farbe: schwarz-creme-weiß

Aufnahmedatum:20.07.2018

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelt: 23.08.2018

 

Bärbel ist die Mutter von Gloria uns sehr selbstbewusst. Sie holt sich das Futter schon aus der Hand und ist immer am Start, wenn es etwas zu fressen gibt. Bärbel hat einen Knubbel auf der rechten Seite der noch mal beobachtet werden sollte, wahrscheinlich ist er jedoch harmlos. Bärbel sucht eine Meerschweinclique in der sie, gerne auch mit Isolde oder Gloria oder allen beiden, ziehen kann.



Name: Tatjana

Geburtsdatum: 02.2018

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: Safran-weiß p.e.

Aufnahmedatum: 18.08.2018

Pflegestellenort: Hartenrod 015

Vermittelt: 08.09.2018

 

Tatjana kam zusammen mit ihrer Mutter Roswitha zu uns. Die beiden stammen ursprünglich aus schlechter Haltung, voraus sie von einer tierlieben Familie gerettet wurden. Die Familie konnte die beiden allerdings nicht dauerhaft halten und so kamen sie zu uns.

 

Tatjana ist die schüchternere der beiden und hat in Mamas Regiment nicht viel zu sagen. Sie sucht ein Zuhause bei einem zutraulichen Kastraten oder in einer gechillten Gruppe.

 Momentan leistet sie Jumper Gesellschaft und ist deshalb erst einmal nicht vermittelbar, kann aber gerne schon reserviert werden.



Name: Carlo

Geburtsdatum: 17.07.2017

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt-weiß (schwarzes Gesicht)

Aufnahmedatum: 25.04.2018

Kastrationsdatum: 22.08.2017

Pflegestellenort: Villmar 003

Vermittelt: 09.09.2018

 

Carlo ist ein weiterer Halbbruder von Korbinian und Co. Er kam mit seinen 3 Wurfgeschwistern zu uns, da sie ungeplanter Nachwuchs waren. Seine Besitzer hatten einen vermeintlich kastrierten Bock von privat übernommen, der sich leider als unkastriert und sehr fruchtbar entpuppte. Da nicht alle Schweinchen behalten werden konnten, kam nun auch Carlo zu uns.

 

Er wurde bereits im alten Zuhause kastriert, hat aber leider einen Kastrationsabszess entwickelt. Als wäre das nicht genug, hatte er sich im alten Zuhause mit den vorhandenen Schweinchen angelegt und eine große Wunde an der Wange davon getragen. Beides musste erst einmal behandelt werden.

 

Zwischenzeitlich sind beide Baustellen erfolgreich behandelt und Carlo damit startklar für ein neues Zuhause. Er wird sicher mal ein toller Haremsführer - in der Brüder-WG gibt der

Rosettenmann mit dem schwarz-weißen Gesicht den Ton an.



Name: Aaron

Geburtsdatum: 17.07.2017

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 25.04.2018

Kastrationsdatum: 22.08.2017

Pflegestellenort: Villmar 003

Vermittelt: 11.09.2018

 

Aaron ist ein weiterer Halbbruder von Kilian und Co. Er kam mit seinen 3 Wurfgeschwistern zu uns, da sie ungeplanter Nachwuchs waren. Seine Besitzer hatten einen vermeintlich kastrierten Bock von privat übernommen, der sich leider als unkastriert und sehr fruchtbar entpuppte. Da nicht alle Schweinchen behalten werden konnten, kam nun auch Aaron zu uns.

 

Er wurde bereits im alten Zuhause kastriert, ist gesund und munter und sucht ein Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen.

Der hübsche Rosettenmann mit der markanten 3-farbigen Gesichtsmaske ist der neugierigste in der Männer-WG.



Name: Richard

Geburtsdatum: 11.2013

Rasse: Glatthaar-Mix

Farbe: magie-schwarz

Aufnahmedatum: 01.09.2018

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Darmstadt 019

Vermittelt: 11.09.2018

 

Richard haben wir von einem befreundeten Tierheim übernommen. Dort saß er schon sehr lange allein. Ursprünglich kam er als Fundtier ins Tierheim, zusammen mit seinem „Kumpel“, den er aber leider gar nicht mochte.

 

So haben wir den hübschen Senior zu uns genommen in der Hoffnung, dass er bald ein tolles Zuhause findet.

 

Wie bei vielen Spätkastraten ist seine Perinealtasche etwas ausgeleiert, hier muss man ein Auge drauf haben und sie bei Bedarf leeren. Das hat er vom Pflegefrauchen ganz brav machen lassen.

Außerdem hat er beginnende Einknöcherungen an den Augen, was bei älteren Schweinchen aber auch nicht ungewöhnlich ist. Dagegen kann man nichts machen, muss es nur beobachten.

 

Richard sucht ein Zuhause bei einem oder mehreren freundlichen Weibchen, gerne auch etwas älter.



Name: Mauri

Geburtsdatum: 05.04.2018

Rasse: Merino-Mix

Farbe: goldagouti-weiß

Aufnahmedatum: 05.04.2018

Kastrationsdatum: 28.05.2018

Kastrationspate: Svenja Pasucha

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelt: 13.09.2018

 

Mauri ist ein Baby von Lotti, die mit mehreren Meerschweinchen trächtig bei uns abgegeben wurde. Wenn er groß genug ist, wird er kastriert und sucht anschließend ein schönes neues Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen.

 

Mauri ist mittlerweile zu einem hübschen und unkomplizierten kleinen Schweinemann herangewachsen. Er freut sich auf seine Menschen und holt sich sein Futter gerne aus der Hand. Seine eigenwillige Frisur ist pflegeleicht und wird nur gezupft und bei Bedarf geschnitten. Er liebt die täglichen Ausflüge in den Garten und würde diese auch gerne in seinem neuen zuhause erleben.

 

Mauri würde sich sehr über ein Zuhause bei einem oder noch besser mehreren Weibchen und Platz zum herumtollen freuen!



Name: Flaky

Geburtsdatum: 02.2015

Rasse: Rosette

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 01.09.2018

Kastrationsdatum: kastriert aufgenommen

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelt: 21.09.2018

 

Flaky kam schweren Herzens aus der Vermittlung zurück, nachdem seine Freundinnen nach und nach verstorben waren.

 

Der lustige Rosettenmann im besten Alter kennt es, eine Kleingruppe zu führen und fände dies im neuen Zuhause sicherlich auch wieder schön.



Name: Horst

Geburtsdatum: 20.04.2018

Rasse: Rosette

Farbe: schwarz  wenig weiß am Fuß

Aufnahmedatum: 20.04.2018

Kastrationsdatum: 21.06.2018

Kastrations- /Namenspate: anonym

Pflegestellenort: Idstein 004

Vermittelt: 23.09.2018

 

Horst ist ein fröhlicher, sportlicher, unkomplizierter und wunderschöner kleiner Schweinemann! Er liebt die täglichen Ausflüge in den Garten und geht auf Wunsch seiner Pflegemama in die Transportbox! Sein Haar trägt er etwas eigenwillig, lässt die Friseurin aber auch problemlos ihres Amtes walten! Kurz gesagt, ein Schweinchen zum verlieben!

 

Er lebt nun schon lange im Böckchenkindergarten und würde sich über ein eigenes schönes Zuhause mit Weibchen und fleißigen Gurkenschnipplern freuen!



Name: Clemens

Geburtsdatum: 07.2012

Rasse: Rosetten-Mix

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 09.08.2018

Kastrationsdatum: 14.08.2018

Kastrationspate: Lars Ulm

Pflegestellenort: Taunusstein 016

Vermittelt: 05.10.2018

 

Clemens haben wir von einem befreundeten Tierheim übernommen, wo der freundliche Schweine-Senior schweren Herzens abgegeben wurde, nachdem sein Kumpel verstorben war. Der neugierige Rosettenmann wird jetzt erst einmal unserem Tierarzt vorgestellt und kastriert. Nach Ablauf der Kastrationsfrist sucht er ein liebevolles Zuhause bei einem oder mehreren freundlichen Weibchen, da er ein ruhiger, ausgeglichener Bock ist, der gerne im Hintergrund bleibt.



Name: Bruce

Geburtsdatum: 03.03.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: rot

Aufnahmedatum: 22.04.2018

Kastrationsdatum: 30.05.2018

Kastrations- /Namenspate: Barbara Bremora

Pflegestellenort: Schlüchtern 024

Vermittelt: 09.10.2018

 

Bruce ist der Clown in meiner Truppe. Er ist immer fröhlich und gut gelaunt. Auch dass er in der Truppe  am wenigsten zu sagen hat stört ihn wenig. Er hüpft auch mit viel Spass in wilden Sprüngen mit den anderen Jungs durchs Gehege.  Snackball spielt er gerne und ist immer aufgeschlossen, zutraulich und interessiert.  Er hat eine ganz süße Art, man muss ihn einfach gerne haben.  Er freut sich über Abwechslung und Beschäftigung, sei es mal versteckte Leckerlies zu suchen, etwas Neues zu erkunden oder ein großer Haufen Zweige und Blätter zum darin mit den anderen Jungs herumzuwuseln  usw. Bruce holt sich gerne sein Leckerli aus der Hand, macht dafür auch Männchen und lässt sich manchmal auch das Köpfchen kraulen. Oft macht er auch einfach mal so Männchen um nach einem Leckerli zu betteln. Er kann zu einem oder mehreren sehr lieben Weibchen.