Name: Barney

Geburtsdatum: 24.02.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 24.02.2018

Kastrationsdatum: 07.05.2018

Kastrations-/Namenspate: Barbara Bremora

Pflegestellenort: Taunusstein 016

Vermittelt: 05.06.2018

 

Barney  ist ein Babyböckchen von Wilma. Wilma kam kurz vor Weihnachten über ein befreundetes Tierheim zu uns. Vor dessen Tür wurde sie mit ihrer gesamten Gruppe passend zu Ferienbeginn entsorgt.

 

Barney hat einen lustigen Farbtupfer auf der Stirn. Alle 4 Babies turnen neugierig und munter durchs Gehege.

Er lebt jetzt mit seinen Brüdern im  Böckchenkindergarten mit Tobi als Erzieher an.

 

Man merkt jetzt, das er langsam das alter bekommt um eine eigene junge Gruppe zu führen. Der aufgeweckte Kerl geht mit Neugier durch das Leben. Er ist der erste der aus der Hand gefressen hat.



Name: Unic

Geburtsdatum: 11.2013

Rasse: Glatthaar

Farbe: goldagouti- rot-weiß

Aufnahmedatum: 04.02.2018

Pflegestellenort: Fernwald 023

Vermittelt: 06.06.2018

 

Unic wurde schweren Herzens zusammen mit anderen 5 Meerschweinchen aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben.

Sie ist eine resolute und eigenwillige Schweinedame, die weiß, was sie will. Sie liebt es, in Kuschelsachen den Tag zu verschlafen. Ist sie wieder wach, geht sie neugierig auf Entdeckungstour, immer auf der Suche nach etwas Essbarem.

Unic würde sich über einen selbstbewussten Kastraten freuen, gerne auch eine Gruppe mit nicht allzu dominanten Schweinemädchen.



Name: Alma

Geburtsdatum: 25.04.2018

Rasse: Rosette

Farbe: rot mit weißer Nase

Aufnahmedatum: 25.04.2018

Namenspate: Hedy

Pflegestellenort: Frankfurt 028

Vermittelt: 10.06.2018



Name: Marion

Geburtsdatum:  03.03.2018

Rasse: Rosette

Farbe: rot-weiß

Aufnahmedatum: 22.04.2018

Namensgeber: Vanessa Hepp

Pflegestellenort: Wiesbaden 003

Vermittelt: 16.06.2018

 

Die kleine Marion kam mit ihrer gesamten Familie aus dem Fuldaer Notfall zu uns. Mittlerweile hat sie sich gut eingelebt und entwickelt sich prächtig.

 

Marion ist ein munterer, neugieriger Vorwitz, die alles spannend und interessant findet. Leckereien nimmt sie aus der Hand und turnt gerne durch‘s Gehege. Aussichtspunkte findet sie ganz toll, Kuschelsachen auch. Einfach ein Schweinchen, das Freude macht.

 

Da Marion mit ihrem Papa zusammen saß, kann sie trächtig sein. Sie bleibt bei uns, bis wir eine Trächtigkeit ausschließen können oder sie ihre Babies aufgezogen hat, darf aber gerne schon reserviert werden.



Name: Truffle

Geburtsdatum: 24.02.2018

Rasse: Glatthaar

Farbe: schildpatt-weiß

Aufnahmedatum: 24.02.2018

Kastrationsdatum: 07.05.2018

namens-/Kastrationspate: Heike und Andrew Lipinski

Pflegestellenort: Taunusstein 016

Vermittelt: 16.06.2018

 

Truffle ist ein Babyböckchen von Wilma. Wilma kam kurz vor Weihnachten über ein befreundetes Tierheim zu uns. Vor dessen Tür wurde sie mit ihrer gesamten Gruppe passend zu Ferienbeginn entsorgt.

 

Truffle ist als einziger rein schwarz-weiß wie seine Mama. Er lebt jetzt mit seinen Brüdern im  Böckchenkindergarten mit Tobi als Erzieher an.

 

Der schüchternste von den dreien ist Truffle . Er kommt immer als letztes und zögerlich zur Handfütterung. In der Gruppe hält er sich im Hintergrund. Er hat wohl die Ruhe und Gelassenheit von seinem Erzieher übernommen.